Ihr unabhängiger Partner für Antiquariat und Buchhandel. Täglich neue Eingänge.

Bücher Eule - Hier suchen und finden viele Leser ihre Bücher!


Bücher Eule · Antiquariat und Buchhandlung
Rathausgasse 32 · CH-3011 Bern · Schweiz · Suisse · Switzerland
Telefon: 0041 (0)31 311 44 20 · Telefax: 0041 (0)31 311 44 70
E-Mail: info@buechereule.ch

Neu eingetroffen

Gesamtbestand

Die Liste enthält 41571 Einträge. Es ist kein Suchergebnis aktiv, der gesamte Bestand wird angezeigt.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
CHF
Umschlag 60523BB 25 Jahre Universal Limited Art Editions, 1957 – 1982. zeitgenössische amerikanische Druckgraphik ; ausgestellt in Düsseldorf, Kunsthalle, Dezember 1981 – Januar 1982, Gütersloh, Kunstverein, April – Juni 1982, Düsseldorf, Wittrock Kunsthandel, Juli – August 1982, Braunschweig, Herzog Anton Ulrich Museum, Oktober – Dezember 1982. Düsseldorf: Wittrock Kunsthandel ca. 1982. Lex.-8°. Ca. 104 S., durchgehend Farbabbildungen, Leinen (gut erhalten)

Schlagwörter: Kunst und Design, Amerika (Kunst), Kunst: 20. Jahrhundert, Antiquariat

28.00 Bestellen
Einband 45007BB 25 Jahre Volkswirtschaftskammer des Berner Oberlandes. 1919-1944. Interlaken: Volkswirtschaftskammer d. Berner Oberlandes Schaefli 1944. Gr.-8°. 125 S., zahlreiche sw-Abbildungen, kartoniert mit Seidenpapierumschlag (altersgemäss gut erhalten)

Schlagwörter: Helvetica, Bernensia, Berner Oberland, Antiquariat

22.00 Bestellen
Umschlag 75822BB 250 Jahre Jesuitenkirche Heidelberg. Festschrift. 1. Aufl. Lindenberg, Kunstverl. Fink, 2009. 4°. 176 S., durchgehend Farb- und sw-Abbildungen, Pappband (gut erhalten)

Schlagwörter: Architektur, Baukunst, Antiquariat

24.00 Bestellen
  23011BB 30 Jahre Verlag Friedrich Reinhardt, Basel. 1900-1930. Basel: F. Reinhardt 1930. 8°. 133 S., mehrere Tafeln, kartoniert (gut erhalten)

In Fraktur.

Schlagwörter: Buchwesen, Buchhandel/Verlage, Antiquariat

18.00 Bestellen
Umschlag 67955BB 30. Neujahrsblatt, herausgegeben von der Hülfsgesellschaft in Zürich auf das Jahr 1930. Zürich 1830 Gr.-8°. 11 S., 1 Abbildung (Feuersbrunst in Bern), broschiert (leicht abgegriffen; Marginalie auf Vorsatz; sonst altersgemäss gut erhalten)

Text in Fraktur.

Schlagwörter: Helvetica, Antiquariat

35.00 Bestellen
Umschlag 66358BB 300 Photos pour Editions Le Train 1987-2012. Betschdorf: Publitrains 2012. 4°. nicht paginiert (ca. 200 S.) durchgehend Farbabbildungen, Pappband (gut erhalten)

Schlagwörter: Eisenbahn, Antiquariat

30.00 Bestellen
Umschlag 64789BB 400 Jahre Franziskaner in Salzburg. VIII. Sonderschau des Dommuseums zu Salzburg 14. Mai – 16. Oktober 1983. Salzburg: Selbstverl. d. Dommuseums 1983. Gr.-8°. 128 S., zahlreiche zum Teil farbige Abbildungen, kartoniert (von privat montierte Postkarte auf Vorsatz; gut erhalten)

Schlagwörter: Theologie, Salzburg, Theologie: Orden/Asketik, Antiquariat

16.00 Bestellen
Umschlag 16956AB 450 Jahre Berner Hohe Schule, 1528-1978. Bern: Historischer Verein des Kantons Bern 1978. 8°. 27 S., 3 Bl. Abbildungen, davon 1 in Farbe, broschiert (gut erhalten) (=Berner Zeitschrift für Geschichte u. Heimatkunde 1978, 4)

Schlagwörter: Helvetica, Bernensia, Schulgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Antiquariat

15.00 Bestellen
Umschlag 51744BB 450 Jahre Berner Reformation. Beiträge zur Geschichte der Berner Reformation und zu Niklaus Manuel. Bern: Historicher Verein des Kantons Bern 1980/81. Gr.-8° 700 S., Farb- und sw-Tafeln, broschiert (gut erhalten)

Schlagwörter: Helvetica, Theologie, Bernensia, Reformation, Theologie: Reformation, Antiquariat

48.00 Bestellen
Umschlag 11141BB 450 Jahre Berner Reformation. Beiträge zur Geschichte der Berner Reformation und zu Niklaus Manuel. Bern: Historicher Verein des Kantons Bern 1980/81. Gr.-8° 700 S., Farb- und sw-Tafeln, broschiert (Ecken leicht bestossen; gut erhalten)

Schlagwörter: Helvetica, Theologie, Bernensia, Reformation, Theologie: Reformation, Antiquariat

48.00 Bestellen
Einträge 31–40 von 41571
Seite: 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · ... · 4157 · 4158 :

Bücher Eule Sammlung Bücher Antiquariat downloaden Büchershop

Wir führen schwerpunktmässig und in grosser Auswahl Geschichte, Helvetica, Literatur, Kunst, Architektur, Geisteswissenschaften und Naturwissenschaften.